ROOOM EXPO-X

rooomEXPO-X ist eine Komplettlösung für die Planung und Umsetzung virtueller und hybrider Events in 3D, Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR). Die Multi-Event-Plattform vereint virtuelles Veranstaltungsgelände und 3D Produktpräsentationen mit einer Managementsoftware für eine einfache Umsetzung von Online-Events.

Durch ein modulares Konzept ist die DIY-Plattform rooomEXPO-X flexibel einsetzbar – für Veranstaltungen aller Art und in jeder Branche. Mit wenigen Klicks können ganz einfach virtuelle Messe-Auftritte erschaffen werden. Alle Anwendungen lassen sich vom Nutzer ohne großen Technikaufwand aufrufen von verschiedenen digitalen Endgeräten aus aufrufen – direkt im Browser.

Messekonzept

rooomEXPO-X bietet nicht NUR digitale Messehalle oder NUR die Möglichkeit zum Videochat, sondern vereint alle virtuellen Networking-Features auf einer leistungsstarken Multi-Event-Plattform in realitätsnaher 3D Umgebung. Gleichzeitig ist die Lösung einfach in der Anwendung und garantiert schnelle Umsetzungszeiten. Dabei geht es nicht darum, eine reale Messe digital „nachzubauen“, vielmehr soll im virtuellen Raum ein Mehrwert geschaffen werden. Veranstalter können sich aus den verschiedenen Modulen ein individuelles Paket, speziell nach den Anforderungen ihres Events zusammenstellen. Auch einzelne Messestände oder Showrooms können gebucht werden, um diese z.B. auf der Website eines Anbieters zu präsentieren. Durch eine globale Serverstruktur ist die Plattform auch international nutzbar. Die Datenbanken werden dabei ausschließlich in Deutschland gehostet.

Benutzerbereiche

Standardmodule

Lobby

Die virtuelle Lobby ist der zentrale Anlaufpunkt. Die Besucher werden von freundlichen Avataren begrüßt. Von hier aus gelangt man in die Hallen und kann sich am Info-Point z.B. über das Programm und die Aussteller informieren.

Messehalle

In den digitalen Hallen können sich die Teilnehmer frei bewegen. Bühnen, Messestände und Exponate können in 3D, Augmented Reality und Virtual Reality entdeckt werden.

Messestände

An den digitalen Messeständen gibt es ansprechbares Personal, Flyer, Broschüren und Plakate – sogar Bildschirme für Werbevideos sind vorhanden. Produkte können als 3D Modelle integriert und per Augmented Reality (AR) Projektion in Echtgröße betrachtet werden.

Programm

Hier finden sich alle Sessions in chronologischer Reihenfolge. Die Sessions sind mehreren Bühnen zugeordnet, die farbig differenziert werden. Mit einem Klick auf den jeweiligen Programmpunkt werden Details zur Session, die jeweiligen Speaker oder hinterlegte Dokumente angezeigt. Die User können ihr individuelles Veranstaltungsprogramm zusammenstellen oder sich einzelne Sessions vormerken.

Ausstellerübersicht

Alle Aussteller bzw. Partner werden auf einer Übersicht mit Such- und Filterfunktion dargestellt. Auf den Detailseiten findet man Beschreibung, Kontaktmöglichkeiten und Messestand des jeweiligen Ausstellers.

Benutzerkonto Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, seine Profildaten selbstständig zu pflegen und auch die eigene Sichtbarkeit einzustellen. Je nach Nutzerrolle und gebuchtem Umfang verfügt der Nutzer über verschiedene Funktionen, die in einem Dashboard angezeigt werden (z.B. Favoriten, erhaltene Visitenkarten, Chatverläufe, Kalender, Profilbesucher). Das Notification Center informiert über eingehende Kontaktaktanfragen.

Weitere Funktionen

Zusatzmodule

Showrooms

Ein digitaler Showroom bietet eine besondere Bühne zur virtuellen Produktpräsentation. Mit nur einem Klick tauchen Besucher in die Unternehmens- und Markenwelt ein. Alle Produkte und Informationen stehen zum dreidimensionalen Entdecken bereit – immer und überall. Durch Sounds und besonders detailgetreue 3D Darstellungen entsteht eine besondere Atmosphäre.

Avatare

Besucher werden von personalisierten 3D Avataren begrüßt und zur Kommunikation eingeladen. Auch die Teilnehmer können eigene Live-Avatare konfigurieren, die sich durch das Gelände bewegen.

Streaming & On-Demand Video

Das Programm wird live übertragen und Aufzeichnungen (verknüpft mit den einzelnen Sessions) zur Verfügung gestellt. Fragen können einfach per Live Chat gestellt werden, sodass ein interaktiver Austausch während des Events problemlos möglich ist.

Speakerübersicht

In einer Übersicht mit Suchfunktion finden sich alle Referenten, inkl. Biografien, virtuellen Visitenkarten und Zuordnung der Sessions.

Umfragen (Polls)

Es lassen sich unterschiedliche Umfragetypen erstellen (Single/Multiple Choice, WordCloud) und z.B. während eines Vortrags einsetzen, um mit dem Publikum zu interagieren.

Multiuser Live Whiteboard

Ein kollaboratives Online Whiteboard, das direkt durch die Speaker eines Programmpunktes erstellt und gesteuert werden kann.

Networking

Im Networking-Bereich werden alle Teilnehmer angezeigt, die aktiv am Networking teilnehmen möchten. Über die virtuellen Visitenkarten kann man direkt Kontakt aufnehmen, z.B. per Chat oder Video Call. Es besteht die Möglichkeit, Interessengebiete auszuwählen und Vorschläge für Matches zu erhalten.

Video Match

Random 1-on-1 Video Chat – Die Teilnehmer werden dynamisch in zeitlich begrenzten Video Calls zusammengeführt.

Jobbörse

Jobangebote können durch Aussteller und Veranstalter veröffentlicht und auf einer separaten Übersicht sowie auf dem zugehörigen Ausstellerprofil angezeigt werden.

Produkte

Produkte werden im jeweils zugehörigen Ausstellerprofil und in einer gesamten Produktübersicht angezeigt. Wenn ein Aussteller 3D Darstellungen von Produkten gebucht hat, werden diese in der jeweiligen Produktansicht angezeigt.

News

Newsbereich/Blog mit Artikeln und Pressemeldungen inkl. Bilder und Downloads.

Social Image Wall

Teilen von Bildern oder Selfies durch die User, inkl. Like-Funktion.

Gamification

Online Games mit Highscore können in die Plattform integriert werden. Münz-/Suchspiele oder maßgeschneiderte und komplett gebrandete Lösungen möglich.

Kalender

Über den Kalender kann ein persönliches Programm zusammengestellt werden. Außerdem können Termine für Video Calls oder Telefonate mit anderen Teilnehmern vereinbart werden. Jeder Nutzer kann selbst festlegen, zu welchen Zeiten er für Terminvereinbarungen verfügbar ist.  

Newsletter

Auch automatische Mailings oder Newsletter an die Teilnehmer können direkt über die Plattform versendet werden.

Systemmeldungen

Senden von Updates und Meldungen direkt an alle Teilnehmer oder nur an bestimmte Gruppen. Die Meldungen werden als Popup für jeden gut sichtbar ausgespielt. So kann direkt auf Neuigkeiten wie Programmänderungen hingewiesen werden.

Schnittstellen

Anbindung verschiedener Ticketing- und Zahlungsanbieter sowie Import aus Eventdatenbanken möglich.

Tracking & Reporting

Auswertung von Besucherzahlen, Klickraten, Verweildauer uvm. Aussteller können Auswertungen und Dokumente direkt über die Plattform erhalten.

Support & Content Management

Auf Wunsch werden individuelle Services wie Content- und Projektmanagement, Aussteller-Betreuung, Onboarding oder Video-Tutorials angeboten. Während der Veranstaltung kann ein Support-Chat eingerichtet werden.

AUF EINEN BLICK

Service: Komplettlösung aus einer Hand, Hybride Events, White-Label-Lösung, Poster-Räume
Zugang: Browser, Mobile-Responsive
Bühnen: keine Begrenzung (mehrere Bühnen parallel)
Räume: keine Begrenzung (sowohl 3D Räume als auch Videochats)
Chat: Privater & öffentlicher Chat (sowohl 1-zu-1 Chats, als auch Aussteller-/Gruppenchats/Channels möglich)
Darstellung: 2D, 3D, VR (Virtual Reality), AR (Augmented Reality)
Weitere Funktionen: Live-Stream, Virtuelle Visitenkarten, Video Call (ohne Download), Terminvereinbarung, Matchmaking, Self-Service (DIY), Q&A, Whitelabeling/Custom Design, Rabatte, wenn das Event als „powered by rooom” vermarktet wird

KONTAKT

rooom AG

Löbstedter Str. 47a
07749 Jena
Deutschland

Telefon: +49 3641 5549440
Kontaktformular

Website: expo-x.de

Scroll to Top